Deichselgeräteführer

Zielgruppe:

Tageskurs für Teilnehmer, welche im Arbeitsalltag das Deichselgerät für Warenumschlag bedienen müssen.

Persönliche Kursvorbereitung anhand der Lehrmittel wird vorausgesetzt.
Kurssprache und Lehrmittel: Deutsch
Die Teilnehmer müssen sich auf Deutsch verständigen können.
Für die Chauffeur Weiterbildung CZV gilt dieser Kurs als 1-Tag-Weiterbildung (7 Std.).

Inhalt:

Theorie- und Praxislektionen für Deichselgeräte inkl. Theorietest.

Gerätewartung sowie ein sicheres, unfallfreies und effizientes Fahren sind die Kursziele.

Kursorte:

Gemäss EKAS-RL 6518 sollte diese Instruktion direkt am Arbeitsplatz / Einsatzort mit den Deichselgeräten erfolgen. Deshalb empfehlen wir die Instruktion direkt beim Kunden durchzuführen. Dabei müssen mind. 5 Teilnehmer mitmachen.

Die Kurse können auch in unserer Ausbildungshalle in Wattwil stattfinden. Wenn dies so gemacht wird, muss der Arbeitgeber die Geräteführer danach im Betrieb noch auf die einzusetzenden Deichselgeräte und Situationen einweisen. Dies wird durch eine Fachperson des Betriebes gemacht. (EKAS-RL 6518 / Ziffer 8)

Ausrüstung:

In allen Kursen sind Schutzschuhe obligatorisch. Im Praxisteil ist Arbeitskleidung der Witterung entsprechend von Vorteil, es wird teilweise auch im Aussenbereich geübt.

Kurskosten:

Der Deichselgerätekurs S2 kostet Fr. 260.- / Teilnehmer (exkl. Mwst.).

Instruktionsbestätigungen, und Lehrmittel sind inbegriffen.

CZV-Bestätigungen werden pro Kurstag mit Fr. 20. verrechnet.

Für betriebliche Ausbildungen erstellen wir gerne eine massgeschneiderte Offerte.